Pflegeberatung – Übersicht zu wichtigsten Themen

Das Thema Pflege ist teilweise so umfassend und komplex, dass sich Pflegebedürftige oder deren Angehörige ohne zusätzliche Hilfe nicht ausreichend informiert fühlen. Daher legt die AWO Pfalz großen Wert auf eine intensive Pflegeberatung und steht Ihnen bei allen Pflegefragen zur Seite. In diesem Ratgeber bieten wir Ihnen eine strukturierte Herangehensweise an dieses Thema an, um ein besseres Verständnis zu ermöglichen. Zusätzlich dazu aktualisieren wir unsere Texte, um immer auf dem aktuellsten Stand hinsichtlich der neuesten Pflegereformen bzw. Änderungen zu sein.

Beliebteste Ratgeber-Artikel 2018 zur Pflegeberatung

Um Ihnen einen schnellen Einstieg in das Thema Pflege zu geben, haben wir für Sie die beliebtesten Ratgeber-Artikel von 2018 für Sie herausgesucht.

1.     Die Kosten der Tagespflege 

2.     Zuzahlung Pflegeheim 

3.     Demenz Pflegegrad 

4.     Palliativpflege Altenheim

5.     Pflegegrad 2 

6.     Pflegeheim für Demenzkranke 

7.     Pflegeheimkosten

8.     Verhinderungspflegegeld

9.     Pflegegeld beantragen

10.  Kurzzeitpflege Kosten 

Wo soll ich mich zuerst informieren?

Falls Sie sich aufgrund eines unerwarteten Pflegefalls neu in das Thema Pflege einarbeiten müssen, haben wir einen Vorschlag, wie Sie am besten einsteigen können. Zuerst ist es wichtig sich darüber zu informieren, wie der Pflegebedürftigkeitsbegriff definiert ist und welche Pflegegrade es gibt.

Im Anschluss daran empfehlen wir, dass Sie bei der betroffenen Person mittels des Pflegegradrechners den Pflegegrad berechnen sowie sich informieren, wie Pflegegrade beantragt werden können.

Sobald Sie eine grobe Einschätzung haben, welcher der voraussichtliche Pflegegrad ist, können Sie sich über die Leistungen, die Sie von der Pflegeversicherung erwarten können, informieren.

Zu Fragen bezüglich der Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf der pflegenden Angehörigen bieten wir ebenfalls eine Pflegeberatung an.

Bei der Pflegeheimsuche unterstützen wir Sie gerne und suchen gemeinsam mit Ihnen einen Ort an dem die pflegebedürftige Person ihr individuelles Leben gestalten kann.

 

Benötigen Sie Hilfe bei der Beantragung des Pflegegrads und/oder bei der Beantragung des Pflegegelds, dann stehen wir Ihnen ebenfalls hilfreich zur Seite.

Finden Sie jetzt Ihr AWO Seniorenhaus!