Essen auf Rädern: Frisch und lecker

„Mittags etwas Warmes

 
Wenn Ihnen das Zubereiten von Lebensmitteln zunehmend schwerer fällt, das tägliche Kochen mehr Mühe bereitet oder aber die Motivation zum regelmäßigen Fertigen von warmen Gerichten fehlt, stehen wir Ihnen mit unserem Service „Essen auf Rädern“ gerne zur Verfügung.

Unser Service
Essen auf Rädern bringt montags bis sonntags und auch feiertags ein warmes Mittagessen zu Ihnen nachhause - und das schon ab ca. 7,20 Euro pro Menü.
Dabei können Sie sich Ihr 3-Gänge-Menü (bestehend aus Suppe, Hauptgericht mit Salat- oder Gemüsebeilage und einem Dessert) aus unserem wöchentlich wechselnden Speiseplan selbst zusammenstellen.

Unser Qualitätsanspruch
Beim Einkauf und der Verarbeitung achten wir selbstverständlich auf die Qualität unserer Lebensmittel und auf ein schonendes und sorgfältiges Zubereitungsverfahren. So wird sichergestellt, dass ein Großteil der wichtigen Vitamine und Nährstoffe in den Gerichten enthalten bleibt.

Für eine gesundheitsbewusste Ernährung besteht beim Essen auf Rädern die Möglichkeit zwischen Vollkost, Schon- und Diabetikerkost, sowie einem vegetarischen Gericht zu wählen.

Unsere Gerichte werden täglich frisch für Sie gekocht und - mittels einer Thermobox - auf Porzellangeschirr warm bei Ihnen zuhause serviert. Dies erledigen unsere zuverlässigen und engagierten „Essen auf Rädern“ Mitarbeiter.

Auch für das benutzte Geschirr wird gesorgt:
Statt die leeren Menüschalen zu entsorgen, werden sie nur kurz ausgespült und können am darauffolgenden Tag einem unserer Mitarbeiter mitgegeben werden. Das spart Ressourcen und schont die Umwelt.

Wen beliefert Essen auf Rädern?
Den „Essen auf Rädern“- Service kann eigentlich jeder für sich in Anspruch nehmen, im Besonderen jedoch Senioren, Menschen mit Behinderung, kranke Menschen oder auch Familienangehörige von Hilfebedürftigen.

Wie und wo kann Essen auf Rädern bestellt werden?
Eine Bestellung erfolgt ganz einfach via Telefon oder per Mail. An-, Ab- oder Ummeldungen des Mittagessens können nur bis 9.15 Uhr des selben Tages wahrgenommen werden.

Folgende Einrichtungen bieten „Essen auf Rädern“ an:

Seniorenhaus „Alex Müller“ in Kaiserslautern,
Seniorenhaus „Johanna Stein“ in Pirmasens,
Seniorenhaus „Am Rosengarten“ in Zweibrücken,
Sozialstation in Lambrecht,
Seniorenhaus „Burgfeld“ in Speyer

Bei weiteren Fragen zum Thema „Essen auf Rädern“ oder den Angeboten der AWO Pfalz wählen Sie die Rufnummer 0 63 21/39 23 – 0 oder schreiben Sie uns eine Mail an info@diesenTeil-entfernen.awo-pfalz.de. Wir nehmen uns für Sie Zeit und helfen Ihnen kompetent weiter. Jetzt mehr erfahren und Essen auf Rädern selbst testen!